DIE STIFTUNG (FINANZIERUNG & FÖRDERUNG)

Finanzierung Stiftungsprojekte

                 Giuseppe Verdi um 1897 - 1899                    Giuseppina Verdi-Strepponi um 1890

Neben dem Fundraising zur Bildung des Stiftungskapitals und dem 'teilweise Fundraising' bezüglich der Finanzierung der Stiftungsarbeit, können die Stiftungsprojekte nur mittels einem ganzheitlichen Fundraising finanziert werden, das heißt wenn dafür z. B. kein großer Sponsor oder mehrere kleinere Sponsoren gefunden werden können.

Deshalb wird neben den weiteren unten genannten Finanzierungsmöglichkeiten für die Stiftungsprojekte, die Zusammenarbeit mit einer vertrauensvollen Fundraisingagentur unvermeidbar sein. Das ist aber nur möglich, wenn Mittel aufgetrieben werden können, womit die Arbeit der Agentur bezahlt werden kann.

Sollten Sie sich diesbezüglich berufen fühlen zu intervenieren, so nehmen Sie bitte Kontakt zum Stiftungsvorstand auf.

Andere Möglichkeiten zur Finanzierung von Stiftungsprojekte:

Weiter besteht die Möglichkeit Projekte individuell zu finanzieren...- d.h dass z. B. eine oder mehrere Firmen, Privatpersonen oder auch eine, der Musik verschriebene Stiftung oder Stiftungen, die gesamte Kosten eines Projekt übernehmen kann.

Und so gilt auch hier, nehmen Sie bitte Kontakt zum Stiftungsvorstand auf, sollten Sie sich berufen fühlen diesbezüglich die Stiftung zu unterstützen.

Die Crowdfunding-Möglichkeit:

Mittels Crowdfunding, einem Finanzierungsmodel das vor allem in den USA einen hohen Stellenwert zugewiesen bekommen hat, ist es sehr gut möglich Projekte zu finanzieren. Vor allem kleinere Projekte wie z. B. die anstehende Neuausgabe des Verdi-Boito Briefwechsels haben mittels Crowdfunding gute Möglichkeiten finanziert zu werden. Dies geschieht, indem viele Menschen kleinere Beträge zur Verfugung stellen, wodurch die Kosten sehr gut auf viele Verteilt werden können.

In diesem Sinne ist Crowdfunding auch interessant weil für die Geldgeber keine Risiken bestehen, d. h. dass wenn die, im Vorfeld kalkulierte Projektsumme nicht vollständig zusammengebracht wird, die Spender Ihr Geld zurückerstattet bekommen.

Aber auch bezüglich dieser Möglichkeit sind Menschen erforderlich, die sich damit auskennen. Fühlen Sie sich Berufen? Kennen Sie sich aus? Bitte setzen Sie sich dann mit der IGVS in Verbindung.

Die Projekte:

1.  
Gründung Int. VERDI Studien,- Forschungs & Bildungszentrum.
2.  
Gründung Int. VERDI  Lehrstuhl.
3.  
Kauf u. Restaurierung. Palazzo Orlandi (Verdis erster Wohnsitz in Busseto).
4.  
Mehrsprachiche Übers. & Heraushabe Briefwechsel G. Verdi.
5.  
Erwerb. Auswertung. u. Herausgabe Briefw. G. Verdi / Teresa Stolz
6.  
Gründung Int. VERDI Quartalmagazin (Mehrsprachich)
7. 
Pflege und Erweiterung Stift. Archiv /Bibliothek.
8.  
Aufbau Int. Digitalisieringsprojekt VERDI - Autographen
9.  
Mitw. Realisation krit. Edition Oeuvre G. Verdi (WGV)
10.
Realisierung krit. Edition (auch Neuausgabe)  Jerúsalem u. Les Vepres Siciliennes.
11.
Periodischer Int. VERDI Kongress & VERDI Masterclass
12.
Int. Sommerakademie (Italien) Opernprojekte mit Begabten junge Menschen.

Internationale Giuseppe Verdi Stiftung
Georgenstrasse 6 - 82152 Planegg
Postfach 1802 - 82160 Gräfelfing bei München
Tel. 089 - 89544616

Email: sekretariat@internationale-giuseppe-verdi-stiftung.org

Zurück zur Hauptseite Stiftung? (Klicke hier)